Informationen

Das GebäudeDatenTransfer-Tool (GeDaTrans) der dena dient der Eingabe und Übermittlung von Datensätzen zu geplanten oder umgesetzten energetischen Bau- oder Sanierungsvorhaben. Die an die dena übermittelten Daten können als Praxisnachweise oder Referenzen im Eintragungs- und Verlängerungsverfahren der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes genutzt werden.

In Kürze werden wir Ihnen auf dieser Seite Informationen zur Verwendung von GeDaTrans für die Verlängerung Ihres Eintrags in der Energieeffizienz-Expertenliste und die Schnittstellenbeschreibung des Tools zur Verfügung stehen.

Ausführlichere Informationen zum Verlängerungsverfahren erhalten Sie auf www.energie-effizienz-experten.de.